Oberflächenschutz

Informationen und Erklärungen

Schutz der begeistert

alles Wissenswerte über den Schutz von Oberflächen

Was ist eine Keramikversiegelung

Eine Keramikversiegelung (engl. ceramiccoating) ist eine High-Tech Schutzbeschichtung welche heutzutage in der Fahrzeugveredelung und sogar bis hin zur Luft- und Raumfahrt Anwendung findet. Die „Gläserne“ Versiegelung ist der einzige Fahrzeuglackschutz welcher eine feste chemische Verbindung mit der beschichteten Oberfläche eingeht. Hier zeigt sich bereits der größte Unterschied zu herkömmlichen Polymere-Versiegelungen (Nanoversiegelungen). Aufgrund der festen chemischen Bindung werden sehr hohe Standzeiten von bis zu 3 Jahren erreicht. In dieser Zeit haben wir einen komplett echten Lackschutz.

Vorteile einer Keramikversiegelung

glass coating

Hydroversiegelung 

„Glass Coating“ ist eine Oberflächenversiegelung als Zusatzschutz des Klarlacks. Das Ergebnis ist eine transparente und extrem langlebige Schutzschicht. Profitieren Sie von einer einfachen Lösung für stark belastende Umwelteinflüsse, welche nicht durch eine Herstellergarantie abgedeckt sind. Zudem reduziert dieser nachhaltig Pflege- und Instandhaltungskosten.

Eine schützende Hydroversiegelung führt zum sogenannten „Lotuseffekt“. Ebenso wie bei der namensgebenden Lotusblüte perlen Wasser, Öl und Staub einfach von der Oberfläche ab. Besonders beliebte Flächen für die Versiegelung sind der Autolack, die Fahrzeugscheiben und Felgen.

Schutz für ihr fahrzeug

Wir machen den Unterschied